Beiträge von Clay Johnson

    Wie gesagt es gibt Ausnahmen und das ist ja auch gut so aber meine bisherigen Erfahrungen haben nunmal gezeigt das die Cops die wirklich RP können bzw. gewillt sind RP zu führen eher in der Minderheit sind und dass muss sich schleunigst ändern

    Man sollte natürlich nicht versuchen RP zu trainieren man sollte wie du schon gesagt hast RP testen, hierbei sollten die Cops die negativ auffallen aber nicht nur mit einem Eintrag oder sonstigen lächerlichen Strafen bestraft werden sondern mit einer Entlassung... Leute die nicht in der Lage sind ordentliches RP zu führen haben nichts bei der Polizei eines Life-Servers zu suchen... dann sollen sie halt ein bisschen RP-Erfahrung als Zivilist sammeln und dann wiederkommen wenn sie sich bereit fühlen oder ihr Glück halt auf dem Fun-Server versuchen.

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil... Ich habe im Beitrag nicht behauptet das die Zivs keine scheisse bauen und nicht aufpassen sollen was sie machen, ("das wir uns aktuell als Community präsentieren müssen") Ich habe aber geschrieben das die Cops und Medics die einzigen Instanzen sind die Ingame als fester Teil der Community zu identifizieren sind, ein Newbie der überfallen wird oder schlechtes bzw. gar kein RP von Seiten eines Zivilisten bekommt wird sich dadurch keine pauschale Meinung über alle Zivilisten bilden... bei Polizisten ist das was anderes jemandem der von einem Polizisten das RP verweigert wird , wird sich mit Sicherheit eine pauschale Meinung darüber bilden wie die Polizeileitung des Servers im Hinblick auf Einstellungen tickt...und achja das ist ja auch der Unterschied zwischen Polizei und Zivilisten -- Die Polizisten müssen sich bewerben sie werden also geprüft bzw. so sollte es sein.

    1. Nur weil ein Schussgefecht eröffnet ist muss man nicht auf dieses eingehen wenn die Zivs doch nur RP machen wollen?

    2. Niemand redet davon ballern zu verbieten, die Cops sind aber leider NUR auf ballern aus und dies muss sich ändern!

    3. Ich glaube du hast den Beitrag nicht richtig gelesen ich habe nähmlich mehrmals betont das der erste Eindruck zählt und den kriegen die Spieler JETZT, die Leute die jetzt abhauen weil die Cops nur am rumballern sind kommen in zwei Wochen nicht wieder und man kann nicht immer alles darauf schieben das der Server am Anfang steht


    sucht nicht immer Ausreden...ändert einfach was

    Hallo liebe Community,


    dies ist weniger eine Frage als eher ein Appell an die Polizei des Life-Servers und an jeden der sich angesprochen fühlt,


    Ich habe nun in den letzten Tagen einige Stunden auf dem Server verbracht und einige Situationen miterlebt...viel gutes und viel schlechtes... dabei ist mir aufgefallen das einige Leute scheinbar noch nicht verstanden haben das wir uns aktuell als Community präsentieren müssen da viele neue Spieler die noch nie etwas von Golden Hope gehört haben nun auf dem Server spielen bzw. in den letzten Tagen gespielt haben.


    So müssen sich vorallem die Spieler die Ingame klar als festes Mitglied der Community identifizierbar sind (Cops, Medics) grade am start unbedingt so verhalten das die neuen Spieler das Gefühl haben in einer Community angekommen zu sein in der sie sich für längere Zeit niederlassen könnten.


    Deshalb finde ich es sehr schade das wie es scheint besonders die Cops immernoch eher im Fun-Rp Modus stecken geblieben sind... dies ist nicht auf eine Person oder eine gewisse Person bezogen sondern auf das Gesamtbild das ich bekommen habe weshalb ich keine Namen nennen werde.


    Die folgenden Auffälligkeiten bzw. Situationen haben sich in den letzten Tagen ereignet:


    Die Cops...


    ...Interessieren sich in den wenigsten Fällen für RP manche scheinen dies noch nichtmal zu beherrschen (oder fühlen sich einfach zu cool dafür?) da scheint das Interesse am rumballern immernoch Vorrang zu haben ob manche vllt noch nie auf nem Life-Server gespielt haben:/ (kommt vllt durch das monatelange spielen auf dem Fun-Server?)


    ...Callen in der Savezone und eröffnen das Feuer wenn man flüchtet?! (Ich weiss klingt unglaubwürdig aber ist leider so passiert)


    ...nehmen Leute die nur RP am Marktplatz machen möchten ohne Grund fest und fahren diese erstmal zum Staatsgefängnis (anstatt vielleicht mal darauf einzugehen??)


    und um die vorherigen Punkte nochmal auszuführen scheinen sich die Cops für keine Art von Straftat zu interessieren die nicht unmittelbar in einer Schießerei resultieren könnte egal wie oft ich mit 300 an nem Polizisten vorbeifahre, anstalten mich zu verfolgen und zu kontrollieren macht keiner... ich würde sogar extra anhalten um RP zu führen...


    Und übrigens eine dreiwörterlange Antwort stellt jemandem der auf einen RP SERVER kommt um RP zu machen nicht zufrieden.


    natürlich gab es auch Ausnahmen, so konnte ich Vorgestern mit 2 netten Polizisten tatsächlich ein wenig hochwertiges RP spielen obwohl diese zu einem Einsatz mussten, doch dies scheint nicht der Regelfall zu sein.


    Dies soll wie schon gesagt niemanden persönlich angreifen und ich werde mit Sicherheit viel Shitstorm dafür bekommen aber überlegt doch mal ein erster Eindruck macht leider sehr viel aus und negative Erfahrungen sprechen sich immer schneller rum als gute also denkt doch mal über eure Spielweise nach und ob ihr die Spieler wirklich so behandelt wie ihr behandelt werden wollt wenn ihr auf nen neuen Server kommt bevor ihr jetzt hier vor Wut über diesen Beitrag eure Tasten kaputt schlagt;)


    Ich persönlich hätte als newbie auf dem Server sofort auf nimmer wiedersehen den Server verlassen wenn mir einer dieser Situationen zu beginn passiert wäre


    In diesem Sinne...